Die U16 gewinnt die Bezirksliga

Am Sonnabend, den 24.03.2012 fand in Zeulenroda ein U16 – Finale im wahrsten Sinne des Wortes statt.

Es ging darum, wer wird am Ende Bezirksmeister ESV-Gera oder Hermsdorf.

In der 1. Runde gewann Gera mit 3,5 : 0,5 gegen Triptis.
Unsere Jungs bekamen ein kampfloses 4 : 0, weil Schott Jena 2 nicht angetreten ist.

In der 2.Runde verlor Gera gegen Saalfeld 2 , eine Mannschaft der hinteren Tabellenränge, mit 1,5 : 2,5.

Damit reichte uns ein 2 : 2 gegen Schott Jena 1 zum „Bezirksmeistertitel“.
Die 2 Punkte für uns holten Daniel am 2.Brett und Phillip am 4.Brett.

Den 2. Platz belegte ESV Gera, den 3. Platz erkämpfte Schott Jena 1.

Gerhard Pietzsch


Comments are closed.