Gelungener Start in die LKO 2015/16 ! Hermsdorf 1- Schachklub Weida1 5:3

Zum Saison-Auftakt der LKO empfing unsere 1. Mannschaft die spielstarken Aufsteiger vom Schachklub Weida. Auf dem Papier gingen wir als leichter Favorit ins Match, eine Rolle die für unser unverändertes Team (zur Vorsaison!) neu ist. Die erste Entscheidung fiel an Brett 3, wo Phillip in ausgeglichener Position ein Remis erspielte. Danach ging das Match in die 4. Stunde (1. Zeitkontrolle), ohne dass sich entscheidendes bewegte. Weida war der erwartete gleichwertige Gegner! Daniel an Brett 4 erreicht eine vorteilhafte Stellung, die Zeit wird allerdings sehr knapp….Remis ! Karsten an Brett 8 unterliefen im Mittelspiel leichte Ungenauigkeiten, dennoch kann er das unentschieden retten….remis! Eine klasse Partie gelingt Manuel an Brett 6, aber Raunen im Spielsaal ! Nach Vollendung seines 40. Zuges bleibt die Uhr bei 1 sec stehen ! Glück gehabt !…dann der sichere Sieg im 2. Durchgang! Franz an Brett 7 verpasst den Vorteil im Mittelspiel, kommt leicht in Nachteil (Bauer minus)…rettet clever das Remis ! Dann die Überraschung: Gerhard an 5 gelingt es in einer absolut ausgeglichenen Endspielsituation, seinen Gegner auszumanövrieren…Punkt durch Gerhards grosse Schachkunst ! Gerald an Brett 2 macht den Sack mit einem schönen Sieg zu. Wir führen 5:2, womit das Match entschieden war! Dennoch zwingt Matthias Gegner an Brett 1 die Party über ganze 6 Stunden mit dem glücklichen Sieg des Weidaer Schachfreundes. …Ein wichtiger Sieg und ein motivierender Erfolg für uns zum Auftakt ! – ms


Comments are closed.