1. Runde Thüringenpokal

Hallo Schachfreunde,

hier die Ergebnisse vom Pokalspieltag am Sonntag. Leider hat es gegen starke Sömmerdaer Gegner (> 1900 DWZ Durchschnitt) nicht gereicht. Meinen Dank nochmals an Ronny, Franz und Daniel.

Anmerken möchte ich noch, dass sowohl Daniel nach der Eröffnung eine bessere Stellung mit einem Bauern Mehrvorteil hatte und sicherlich Chancen auf ein besseres Ergebnis hatte als auch Ronny, der im Endspiel vielleicht ein Remis hätte retten können. In meiner Partie war zum Schluss eine andere Abwicklung und event. ein Sieg möglich. Auch Franz hat lange gegengehalten und eine tolle Partie gespielt. Die Niederlage war etwas höher ausgefallen als der spielerische Unterschied war, aber im Endeffekt war Sömmerda an diesen Tag eine Klasse besser.

MFG

Jens

ESV Lok Sömmerda – SV Hermsdorf 3½ – ½

Kühn,Karsten    – Plötner,Jens   ½ – ½

Kühn,Martin     – Hirsch,Ronny   1 – 0

Kalisch,Michael – Sperhake,Franz 1 – 0

Kirste,Olaf     – Bülau,Daniel   1 – 0


Comments are closed.