THL 2.Runde: Spannendes Match mit Erfurter SK 2 !

Zum 1. Heimspiel in der Landesliga hatten wir den hohen Staffelfavoriten Erfurter Schachklub 2 zu Gast, und tatsächlich konnten wir aus der Bundesliga-Reserve 3 internationale Titelträger in Hermsdorf begrüssen: Die IM Christian Troyke und Joachim Brüggemann (Brett 1+2) sowie WFM Doreen Troyke (Brett 5). Die Erfurter spielten lediglich an Brett 8 mit einem „Ersatzspieler“, die klare Favoritenrolle lag bei den Hauptstädtern. Im Match war in den ersten 3 Stunden nicht viel Aufregendes passiert: Karsten an Brett 8 einigt sich mit seinem Gegner früh auf das Remis. Dann die 1. Überraschung: IM Brüggemann bietet an Brett 2 das Remis an, welches Phillip in optisch leicht besserer Stellung annimmt ! Klasse Partie ! Dann gibt es für uns die erwartete Doppel-Null an Brett 3 für Manuel und auch an Brett 1 für Matthias gg. überlegene Gegner (DWZ-Unterschiede ca. 300-400!) Da war einfach nichts zu holen ! Eine Meisterleistung lieferte Franz an Brett 4. Nach kleinem Fehler seines Gegners in der Eröffnung umzingelt Franz die gegnerische Dame Schritt für Schritt und kann diese tatsächlich gefangennehmen ! Klarer Materialvorteil und saubere Technik von Franz bringen uns den einzigen Sieg an diesem Tag ! Grossartig ! Gerhard an Brett 5 gelingt eine solide Abwicklung ins Remis gg. seinen starken Gegner. Es steht 2,5:3,5 und zwei für uns hoffnungsvolle Partien laufen noch. Hans-Jürgen an Brett 7 konnte nach langem und zähen Damenendspiel leider kein Dauerschach mehr zaubern, aber toller Kampf bis zum Ende ! Das Match war entschieden. Dirk an Brett 6 gelingt mit einem weiteren erkämpften Remis gg. FIDE-Meisterin Doreen Troyke ein toller Achtungserfolg. Das Match endet mit 3:5 gegen uns, dennoch können wir stolz auf unsere Leistung sein. Überraschend haben wir bis zum Schluss mitgehalten und den Erfurter Favoriten alles abverlangt . Super Team-Leistung ! In Runde 3 erwartet uns in Jena mit der langjährigen Oberliga-Mannschaft von Schott 1 der nächste Riesen-Brocken in der Liga….


Comments are closed.